Shops & Webseiten/Wissenswertes

Iban Wallet – Geld anlegen und Füße hochlegen?

~ Anzeige ~

Während die eigenen Zinsen immer weniger werden, sind lukrative Angebote immer gern gesehen. Iban Wallet ist eine Möglichkeit, Geld in verschiedenen Arten anzulegen, ohne dabei aber auf ein klassisches Bankensystem zurückzugreifen.

Ich müsste auf meinem Bankkonto über 1 Million Euro haben, um überhaupt Probleme mit dem Sparfreibetrag zu bekommen … und dann schaut man sich doch um andere Anlagemethoden um. Iban Wallet ist eine Möglichkeit, sein Geld zu investieren und dafür ab 2,5 % Zinsen zu erhalten.

Was ist Iban Wallet?

Iban Wallet ist aber keine klassische Bank, sondern eher wie ein Händler zu sehen. Im P2P-Bereich tätig, wird das von mir eingezahlte Geld für verschiedene Kredite genutzt. Sehr einfach ausgedrückt. Es gibt viele dieser Art von Plattformen, wobei man bei Iban Wallet nicht entscheiden kann, wofür das Geld eingesetzt wird – und ein Nachteil ist eben, dass man nicht weiß, wofür das Geld überhaupt genutzt wird.

Welche Möglichkeiten gibt es bei Iban Wallet?

Mit dem einfachen Iban Konto kann man sein Geld bereits ab 1 Euro investieren und erhält 2,5 % Zinsen. Weitere Varianten wie Iban One oder Iban Markt bieten 3-4 % Zinsen, aber der Anlagebetrag muss hier schon 1.000 Euro entsprechen und die Mindestlaufzeit beträgt 1 Jahr bzw. 3 Jahre. Aber eben auch bei „vollem Risiko“.

Iban Wallet – Geld anlegen und Füße hochlegen?

Zins-Möglichkeiten bei Iban Wallet; Screenshot

Wie schaut es mit der Sicherheit aus?

Auf die Frage der „Sicherheit“ schreibt Iban Wallet

„Wenn Sie in Iban investieren, legen Sie Ihre Gelder zunächst bei einem von der Europäischen Zentralbank regulierten E-Geld-Institut (EDE) an. Für den hypothetischen Fall, dass dieses Unternehmen zahlungsunfähig wird, können Sie Ihre nicht investierten Gelder von diesem Sonderkonto einfordern.“

Hinzu kommen Sicherheiten wie Rückkaufgarantie und Safeguard Trust Schutz, mit denen Iban Wallet seine Kunden schützen möchte.

Weitere Fragen zum Beispiel zum Steuern zahlen, zu den Kosten und Investitionen werden auf der Hilfe-Seite von Iban-Wallet geklärt.

Einfache Anmeldung bei Iban Wallet

Die Anmeldung ist sehr einfach. Man fängt mit seiner E-Mail-Adresse an, gibt seine Telefonnummer (Handynummer) an, mit der man dann auch später die App nutzen kann, erhält einen Code und vervollständigt die Anmeldung mit Adresse und muss dann natürlich noch die jeweiligen Dokumente wie Pass etc. hochladen.

Iban Wallet – Geld anlegen und Füße hochlegen?

Einfache Anmeldung; Screenshot Iban Wallet

Sein Geld überweisen oder investieren kann man einfach per Kreditkarte oder Banküberweisung. Geld abheben geht ebenso schnell und einfach per Knopfdruck im Profil oder in der App. Alles ist dabei kostenlos, vom Einrichten über Investitionen bis hin zu Auszahlung. Sollte aber ein Produkt wie Iban One vorzeitig gekündigt werden, dann fallen 2,5 % Gebühren an, wobei die Gebühren nicht die Höhe der bisher erzielten Zinsen übersteigen.

Datenschutzerklärung als auch AGB sind (noch) nicht übersetzt, man muss also seine Englischkenntnisse oder einen Übersetzer nutzen. Dort steht auch, dass das „Head Office“ in Berlin ist, wobei Iban Wallet selbst in Lettland registriert ist.

Resümee

Die Möglichkeit, bereits ab 1 Euro sein Geld anzulegen, bei einem festen Zins von aktuell 2,5 %, lockt natürlich schon. Der Mindestbetrag von 1.000 Euro bei den anderen Produkten finde ich schon etwas zu hoch – zum Zocken. Denn ein Risiko ist natürlich bei jeder Geldanlage gegeben. Datenschutzerklärung und AGB müssten noch übersetzt werden, dafür ist der Hilfe-Bereich sehr ausführlich.

 

Anzeige: Dieser Beitrag enthält Werbung.
Der Inhalt und meine Meinung wurden dadurch nicht beeinflusst. Weitere Infos:
www.trusted-blogs.com/werbekennzeichnung

 

Anzeige in Form eines bezahlten Blogbeitrag
Alle Angaben ohne Gewähr; Stand Februar 2020
Beitragsbild: Bild von 3D Animation Production Company auf Pixabay

Und, was denkst Du darüber?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.