Gesundes & Co./Kosmetik

GOOD von TePe: Wie Zähneputzen die Welt ein bisschen besser macht

PR – Mit seinen jüngsten Produktinnovationen setzt der schwedische Mundpflegespezialist TePe ein Zeichen: Die neue Zahnbürste und der neue Zungenreiniger der GOOD Linie bestehen aus Biokunststoff und werden nachhaltig produziert – und sind in jeder Hinsicht grüne Produkte.

Eine Zahnbürste, die die Welt ein bisschen besser machen soll: Mit TePe GOODTM schlägt TePe aus Malmö einen neuen Weg in Sachen Produktentwicklung ein. Denn GOOD ist die erste Zahnbürste des Unternehmens auf Basis nachwachsender Rohstoffe. Sie besteht aus hygienischem Biokunststoff, ist zu 95 % klimaneutral und wird zu 100 % mit Grüner Energie in Schweden hergestellt. In der gleichen Produktreihe erscheint zeitgleich der erste „grüne“ Zungenreiniger, folgen wird gegen Ende des Jahres der TePe MiniflosserTM.

„TePe GOODTM ist ein Teil unserer Initiativen, mit denen wir stetig daran arbeiten, einen nachhaltigen Beitrag zu leisten und damit auch ökologische und soziale Aspekte einzubeziehen. TePe GOODTM ist gut für die Menschen, für unsere Umwelt und für die Zukunft“, erklärt Melanie Becker, Senior Marketing Manager bei TePe Deutschland. „Die veränderte Welt und bedrohte Umwelt erfordern ein Umdenken.

GOOD ist nun unser erster Schritt auf der Materialebene. Die Zahnbürste und der Zungenreiniger bestehen aus nachwachsenden pflanzlichen Rohstoffen, daher können wir rund 95 % des CO2, das im Lebenszyklus (inkl. Produktion, Transport und Entsorgung) von GOOD emittiert wird, wieder ausgleichen.“

GOOD von TePe: Wie Zähneputzen die Welt ein bisschen besser macht

Der Biokunststoff für GOOD basiert auf Zuckerrohr (für den Griff der Zahnbürste und den Zungenreiniger) bzw. zusätzlich aus Rizinus, dem Öl aus den Samen der Rizinuspflanze (für die Borsten der Zahnbürste). Die Herkunft und Verarbeitung der Rohstoffe zu Biokunststoff erfolgt ausschließlich über ausgewählte und zertifizierte Lieferanten. Beide Produkte werden von TePe in Schweden hergestellt.

Da es sich um Bedarfsgegenstände handelt, die unter die Kosmetikverordnung bzw. das Lebensmittelgesetz fallen, hatte dies großen Einfluss auf die Produktentwicklung. Dr. Ralf Seltmann, Senior Manager Clinical Affairs bei TePe: „Wir haben Nachhaltigkeits- und Gesundheitsaspekte vereint. Die Produkte sollten ohne Kompromisse bei Qualität und Funktion absolut hygienisch, sicher, anwenderfreundlich und natürlich effektiv sein. Aber zugleich auch zukunftsorientiert, also weitgehend klimaneutral.“ Immer dann, wenn Kunststoffvorteile wichtig sind, also gerade im Hinblick auf die Hygiene, ist Biokunststoff aktuell eine sehr gute Wahl. Er ist leicht zu reinigen, quillt bei Kontakt mit Wasser nicht auf, trocknet zudem schnell und bietet Bakterien kaum Nischen. Selbstverständlich ist das Material der GOOD Produkte lebensmittelecht.

Die Zahnbürste hat einen schmalen Bürstenkopf, weiche abgerundete Borsten und der Bürstenhals lässt sich vom Anwender für schwer erreichbare Stellen einfach in den gewünschten Winkel biegen.

Für die Wirksamkeit und Ergonomie sorgt das bewährte TePe-Design, das in Zusammenarbeit mit Zahnmedizinern entwickelt wurde.

Haben sie das Ende ihrer Lebensdauer erreicht, gehören die TePe GOODTM Zahnbürste und Miniflosser übrigens einfach in den Restmüll: Die Menge an CO2, die bei der Müllverbrennung entsteht, wurde in die Berechnungen zur Klimabilanz einbezogen.

Der Zungenreinigergehört in den Gelben Sack.

Die neue TePe GOODTM Zahnbürste

  • Hygienischer Biokunststoff auf Basis von nachwachsenden Rohstoffen
  • Weiche abgerundete Borsten
  • Zu 95 % klimaneutraler Produktlebenszyklus
  • In Schweden mit 100 % Grüner Energie hergestellt
  • Lebensmittelecht, FDAzertifiziert
  • Keine Weichmacher
  • Frei von Bisphenol A (BPA)
  • Biegbarer Bürstenhals für eine individuelle Ergonomie
  • Klassisches TePe Design und bewährte Funktionalität
  • Faire Produktionsbedingungen
  • Entwickelt in enger Zusammenarbeit mit zahnmedizinischen Experten
  • In drei Größen erhältlich: Regular, Compact und Mini
  • Verpackungs-Mix aus FSCzertifizierter Pappe und recyceltem PET

GOOD von TePe: Wie Zähneputzen die Welt ein bisschen besser macht

Die Zahnbürste ist beim Zahnarzt, in Apotheken und bei dm erhältlich. UVP: 2,99€

GOOD von TePe: Wie Zähneputzen die Welt ein bisschen besser macht

Der Zungenreiniger ist beim Zahnarzt und in Apotheken erhältlich. UVP: 3,99 €

Weitere Infos zu GOOD gibt es unter http://www.tepe.com/good

Quelle: PR Good

Und, was denkst Du darüber?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.