Elektrogeräte/Selbstgemacht/Visuelles: Videos & Fotos

Weihnachtskarten selber drucken und mit Liebe versenden + Freebie

~Anzeige~

Weihnachtskarten per E-Mail versenden kann ja jeder. Aber es ist etwas unpersönlich und nicht jeder möchte nur eine „E-Mail“ zu Weihnachten erhalten. Weihnachtskarten selber machen, ausdrucken und dann versenden macht natürlich noch viel mehr Spaß. 

Ich mache das jedes Jahr. Also zumindest richtige Weihnachtskarten schreiben und wenn ich ganz viel Lust habe, drucke ich passende Bilder und Sprüche & Gedichte auch aus, klebe sie dann in Weihnachtskarten und schreibe noch ein paar Zeilen hinzu.

Tintenpatronen bestellen bei Tonerpartner.de

Damit das aber klappt, braucht man Tintenpatronen, die satte Farben erzeugen, die das Papier mag und die auch noch schnell trocknend sind. Diese habe ich dieses Jahr für meine Weihnachtskarten von TonerPartner.de gefunden. Bestellt habe ich für meinen Zweitdrucker Canon Pixma iP7250 kompatible Patronen, was bei 5 benötigten Patronen immer eine günstige Alternative ist.

Die Bestellung war super einfach, man kann eigentlich gar nicht die falschen Patronen bestellen, wovor ich immer Angst habe. Aber seht selbst:

Die Preise finde ich auch kommod, als ich bestellt hatte unter 6 Euro pro Patrone, das ist so +- die Hälfte für die Originalpatronen bei TonerPartner.de. Irritierend fand ich nur, dass die „große“ schwarze genauso viel kostet wie die „kleine“ schwarze. Natürlich kommen dann noch paar Versandkosten hinzu.

Die Lieferung ging recht flott, wobei die Zeiten auch immer abhängig sind von den gewählten Zahlungsbedingungen; wer, wie ich schon mal, vergessen hat, Vorkasse zu zahlen, wartet halt eben länger…

Weihnachtskarten selber drucken und mit Liebe versenden + Freebie

Einbau der Toner

Der Einbau war auch super einfach, wobei das Auspacken von Tintenpatronen nicht zu meiner Stärke gehört. Alle Patronen haben einen kleinen Aufkleber oben und eine orangefarbenen „Verschluss“ unten, den man nur „abknacken“ muss.

Was macht ihr zuerst weg? Den Aufkleber (fürs Luftloch) oder den Klammverschluss? Ich habe die falsche Reihenfolge gewählt: Zuerst Aufkleber und dann Plastikteil. Mein Finger bleibt wohl noch etwas lange blau… bei den anderen drehte ich die Reihenfolge um und schon war es eine saubere Anwendung.

Nach dem Einsetzen leuchteten auch alle Farben in Rot, was beim Canon heißt: Ja, die Patronen mag ich, mit denen drucke ich.

Weihnachtskarten selber drucken und mit Liebe versenden + Freebie

Weihnachtskarten erstellen und ausdrucken

Nachdem für viel Tinte gesorgt war, wurde es dann etwas kreativer. Im Internet finden sich viele Weihnachtsgedichte, die lang oder kurz genug sind, um auf eine Weihnachtskarte zu passen. Ich bevorzuge ja so die richtig alten Gedichte. Zum einen gibts da keine Probleme mit dem Copyright, zum anderen finde ich sie oftmals schöner als die Modernen.

In Word wird einfach ein Rahmen in der gewünschten Größe eingefügt, der Text platziert, noch ein nettes kleines Glöckchen oder so und dann ausgedruckt. Ausgeschnitten und dann in die Weihnachtskarte eingeklebt. Meine Easy-Peasy-Variante für ganz schnelle.

Oder man nutzt Canva und kreiert dann etwas buntere Varianten, die man auf Weihnachtskarten oder Postkarten kleben kann oder anders kreativ nutzen kann. Diese Variante hatte ich dieses Mal gewählt, da ich ja auch ausprobieren musste, ob die Tonerpatronen gut sind und wie sie so drucken.

Ergebnis war super. Die Farben sind satt, sind schnell getrocknet und das Ergebnis war echt sauber!

Kostenlose Weihnachtsbilder & Weihnachtskarten zum Ausdrucken

Und wer nun auch kreativ sein möchte, soll sich ruhig austoben, wer keine Lust hat, kann sich auch nachfolgende Varianten einfach herunterladen:

In Postkarten-Format (14,8 x 10,5 cm)

In DIN A4 Format (21 x 29,7 cm)

 

 

 

Dieser Blogbeitrag ist in Kooperation mit Tonerpartner.de entstanden.

Und, was denkst Du darüber?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.