Wissenswertes

Heute ist: Tag des Streichholzes

Streichhölzer kennt jeder und hat wohl jeder schon einmal benutzt. Immerhin ist das kleine Lichtmacher-Hilfsmittel schon über 190 Jahre alt. Und heute am 27. November gedenken wir ihn mit viel Licht.

Es ist ausnahmsweise mal ein klassischer „deutscher“ Gedenktag und sogar noch relativ jung. Ein Autor namens „Timo Lokoschat“ soll ihn in seinem Buch einen besonderen Tag gewidmet haben. Und das Datum vom 27. November bot sich an, weil am 27. November 1826 ein Apotheker namens  John Walker durch Zufall das Streichholz erfand.

Ihr dürft also heute die Streichholzschachtel hervor holen und dem Streichholz ein Happy Birthday singen. Etwas weniger kitschig wird es, wenn ihr heute einfach – und sei es nur für die Adventszeit – das Streichholz zum Kerzen anzünden verwendet.

Aber Vorsicht: Streichhölzer sind nicht immer ganz so ökologisch wie wir es gerne hätten. Auf der Website von BR 1 kann man nachlesen, dass eben Streichhölzer nicht ganz so ökologisch sind, Einwegfeuerzeuge aus Plastik aber um Längen schlagen – und am ökologischten sind Zündbriefen.

Heute ist: Tag des Streichholzes

Und, was denkst Du darüber?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s