Essen, was gegessen wird/Rezepte

[Rezept] Haferflocken Kekse

Haferflocken müssen nicht immer im Müsli oder als Vogelfutter landen. Haferflocken sind nämlich nicht nur gesund, sondern auch sehr sehr lecker – als Kekse. 

Wir vereinen heute sozusagen den Backe Kekse Tag (18. Dezember) mit dem Tag der Haferflocken-Muffins (19. Dezember) – und backen mit Haferflocken einfach Kekse. Und damit es nicht ganz zu gesund wird, kann man etwas Kakao dazutun.

PS: Die Bilder stammen von einem anderen Rezept – falls eure anders aussehen sollten, aber bei diesem habe ich vergessen zu knipsen – und das andere Rezept war zwar auch lecker, aber klappte nicht so ganz.

Rezept Haferflocken Kekse

Zutaten:[Rezept] Haferflocken Kekse

  • 250 Gramm feine Haferflocken
  • 100 Gramm Zucker
  • 1 Eigelb & 1 Eiweiß
  • 65 Gramm Margarine
  • 180 Milliliter Milch
  • ½ Päckchen Backpulver
  • etwas abgerieben Zitronenschale

Zubereitung:

Margarine und Zucker schaumig rühren, während des Rührens das Eigelb dazugeben. Dann die Haferflocken mit dem Backpulver mischen und im Wechsel mit der Zitronenschale und Milch zur Margarine-Masse hinzugeben. Eiweiß zum Eischnee schlagen und vorsichtig unterheben.

Auf einem eingefetteten Blech kleine Häufchen aus 2 Teelöffel Haferflocken-Masse setzen. Das Bleck auf der mittleren Schiene für circa 15-20 Minuten bei 200 Grad backen.

Guten Appetit!

 

Signatur_Neu

Und, was denkst Du darüber?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.