Bücher & Co., zum Lesen/Rezepte

Essen zum Mitnehmen? Warum nicht!

Während der Coffee to go schon an der Tagesordnung ist, muss es beim Essen heutzutage auch schnell gehen. Damit aber aus dem Essen zum Mitnehmen nicht ein FastFood wird, sondern man sich so auch durchaus gesund ernähren kann, erklärt uns „Essen to Go„.

In dem Büchlein werden interessante, neue und alte Rezepte für das vermeintliche schnelle Essen geliefert. Martina Schurich liefert mit ihren verschiedenen Rezepten für jeden Genuss genau das, was man sich wünscht.


Hinzu kommt, dass bei „Essen to Go“ auch darauf geachtet wurden, dass die Rezepte passend zur Jahreszeit sind, und somit auch mit saisonalen Zutaten das Essen gezaubert werden kann. Die Variation der Rezepte reicht von Fleisch über Fisch, von Suppen bis hin zu Sandwiches. Also alles, was man auch problemlos mitnehmen kann.

Wer also gezwungen ist – privat oder beruflich – auf das schnelle Essen von A nach B zu vertrauen, wird auf den fast 170 Seiten bei „Essen to Go„* bestimmt das eine oder andere passende Rezept finden, um auch einfach mal etwas anders auszutesten – denn es muss nicht immer das schnelle Fast-Food sein.

Signature

 

Und, was denkst Du darüber?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.