Wissenswertes

Heute ist: Tag des Genozids in Ruanda

Heute, 07. 04, jährt sich der Genozid in Ruanda zum 20. Mal. Damals starben innerhalb von 100 Tagen fast eine Million Menschen und die Welt sah damals zu.

Da ich mein Fachreferat – vor Jahren – über diesen Genozid schrieb, liegt mir dieser Tag besonders am Herzen. Wenn man sich mit dem Thema beschäftigt hat, ist es beängstigend, wie blind die Welt sein kann oder auch einfach sein wollte.

Die einen sahen weg, die anderen machten Profit – und nach 100 Tagen waren fast eine Million Menschen getötet, von den eigenen Kindern, den eigenen Frauen, den Ehemännern oder „nur“ vom Nachbarn.

Auf der UNO-Seite ist von 2004 eine „Erklärung zum 10. Jahrestag des Völkermordes in Ruanda“ die auf jeden Fall lesenswert ist und natürlich kann auch Wikipedia etwas helfen.

Signature

Und, was denkst Du darüber?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.